Beiträge im Knowledge Management Journal

Die aktuelle Ausgabe des Knowledge Management Journals, herausgegeben vom Knowlegde Management Austria - Institut für Wissensmanagement in Wien, hat das Thema "Innovation" als Schwerpunkt. Unser geschäftsführender Vorstand Dr. Carsten Deckert ist mit den folgenden zwei Beiträgen im Journal vertreten:

DABEI-Innovationsklima-Index 2011
Wie kommt Deutschland vom "Heureka!" zum "Hurra!"?

Die Deutsche Aktionsgemeinschaft Bildung-Erfindung-Innovation (DABEI) hat zum zweiten Mal den DABEI-Innovationsklima-Index erhoben, der das Innovationsklima in Deutschland misst. Das Ergebnis: Deutschland setzt zu stark auf das "Heureka!" der Erfinder und nicht genug auf das "HUrra!" des Marktes. Der Index zeigt zugleich, was getan werden muss, um exitsierende Innovationswiderstände zu überwinden.

Innovation Scouting
Wie Sie systematisch Innovationschancen ausloten

Viele Unternehmen setzen verstärkt auf Produktinnovationen durch neues Wissen. Dabei bleibt ein Großteil der Innovationschancen ungenutzt, und die Unternehmen gehen ein hohes Risiko bei der Effektivität ihres Innovationsprozesses ein. Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie mit der Methode Innovation Scouting systematische brancheninterne und -externe Innovationsquellen ausloten, um die Effektivität in Ihrem Innovationsprozess zu erhöhen und das Risiko zu senken.

Die Bieträge können Sie sich in Kürze auf der Website des KM-Journal als pdf-Dokumente herunterladen. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre!